Benachrichtigungssymbol
Italiana.it-App
Alles Gute von italiani.it auf deinem Handy
Installieren
ItalianGermanEnglishSpanishFrenchPortugueseJapaneseMalteseHindiRussianChinese (Simplified)Chinese (Traditional)

Eine tolle italienische Party in Chile feierte die ersten beiden Lebensjahre von esChile, die Online-Zeitung, die Teil von italiani.it ist, dem Netzwerk der Italiener in der Welt. Die Veranstaltung, die am Samstag, den 26. November stattfand, wurde von Mirtha Aldunce, Leiterin von itChile, und ihrem Team mit Unterstützung der italiani.it Foundation organisiert. Die Party hatte auch einen wohltätigen Zweck, weil sie es ermöglichte, Spenden zu sammeln. Sie werden dazu dienen, das historische Gebäude von L'Umanitaria am Leben zu erhalten und italienische Sprachstipendien zu vergeben, die von angeboten werden Stiftung italiani.it.

Illustre Gäste

Die italienische Party itChile wurde zu einem echten Erfolg, an dem viele Gäste bis spät in die Nacht teilnahmen. Der italienische Botschafter in Chile, Mauro Battocchi, der es nicht versäumte, der Redaktion seine Komplimente zu übermitteln, war abwesend, aber nur physisch. Zu den prominenten Persönlichkeiten, die bei der Veranstaltung anwesend waren, gehörten: Nello Gargiulo, Vertreter für Chile bei der CGIE; Christina DiGiorgio, Direktor des Italienischen Kulturinstituts von Santiago de Chile; Carla Dellape, Berater der Provinz Trient in Chile; Claudio Curelli, Präsident von COM.IT.ES Chile; Millaray González, Sekretär von COM.IT.ES; David Piacenti, Berater von COM.IT.ES.

Italienische Partyteilnehmer

Mit ihnen auch: Andreas Buschiazzo, Ratsmitglied der Ligurischen Vereinigung von Chile; Raphael DeLaPuente, Jugendmanager des Verbandes der Region Apulien in Chile; Mario Tapia, Sekretär des Kalabrischen Verbandes von Chile; Dino Gervasoni, Vertreter des Berufsverbandes PUOI italienischer Herkunft; Niccolò Giacometti, italienischer Koch; Bernardo Tornini-Scola, Direktor des Museums Casa Tornini de Caldera; Paola Podestà, Künstler; Ehrenfeuerwehrmann und Italienischlehrer von Pompa Italia Mario Mancuso.

Musik und Gastronomie im Namen Italiens

Die ItChile Italian Party war voll von verschiedenen Momenten: Sie kombinierte italienischen Gesang, Tanz, Gastronomie und Musik, Wohltätigkeit. Alle vereint durch die Liebe der im Ausland lebenden Italiener zu unserem Land. Auch die Sänger waren bei dem Termin, der um 19 Uhr begann, anwesend Elias Cantillana e Ana Carla di Monteund der Komiker Rodrigo salinas.

Momente der Feier

Das Publikum wurde angenehm mit Liedern, Tänzen und lustigen Momenten einbezogen. Im Laufe des Abends fand auch der Wettbewerb um das „beste italienische Kleid“ statt, bei dem „der Gondoliere“ und „das Ferrari-Mädchen“ belohnt wurden. Die Geschenke für die Gewinner wurden von den Sponsoren des Abends überreicht: Aperol, Peroni, Campari, Riccadonna, Disaronno, Oggi Santiago und Globe Italia, die die Party mit ihren hervorragenden Produkten bereicherten.

Mit der Stiftung italiani.it

In diesen zwei Jahren seines Bestehens hat itChile die italienische Kultur in der Welt gefördert und damit das Ziel von Italiani.it verfolgt, das seit Jahren gemeinsam mit der gleichnamigen Stiftung in diese Richtung arbeitet. Letzterer schlägt insbesondere vor, ein Netzwerk von Landsleuten zu schaffen, um Italien und den italienischen Geist zu fördern. Es zielt darauf ab, die Bindung zwischen Italienern in der Welt zu stärken und ihr Zugehörigkeitsgefühl zu stärken. Dies geschieht durch die Verbreitung von Sprache, Kultur, Wissenschaft, Traditionen, Kunst, Musik, Sport und die Förderung italienischer Produkte. Demnächst können Unterstützer der italiani.it Foundation Mitglied werden. Tatsächlich ist es bereit für Spenden und organisiert sich selbst, um jedem, der es unterstützen möchte, Karten anbieten zu können. "Vor Weihnachten - sagt die Präsidentin Paola Stranges - wird diese Überraschung für alle Anhänger von italiani.it eintreffen".  

Eine große italienische Feier für die zwei Jahre itChile letzte Änderung: 2022-11-29T09:10:27+01:00 da Antonietta Malito

Kommentare

Abonnieren
benachrichtigen
1 Kommentar
Älteste
Neueste Am meisten gewählt
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
1
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x